Gin Tiramisu Rezept

Gin - Birne Tiramisu

Zutaten: (für eine große Auflaufform)

 

Flüssigkeit zum tunken der Biskotten:

  • 4 Bio Zitronen (Saft und Schale)
  • 100 ml Wasser
  • 120g Zucker
  • 8 EL Seppelbauers Prime of Life Gin
  • 8 EL Seppelbauers Birnensaft

 

  • 300 – 400g Biskotten

 

Creme:

  • 500ml Schlagobers
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 300g Naturyoghurt
  • 500g Mascarpone
  • 1 Pkg. Pulver Gelatine (für 500ml Flüssigkeit)
  • 8 El. Prime of Life Gin
  • 8 El. Seppelbauers Birnensaft
  • 2 El. Zucker
  • ½ abgeriebene Schale der Zitronen

 

Zubereitung:

Für das Gin Birne Tiramisu mit der Flüssigkeit zum tunken beginnen: Zitronenschale abreiben, zur Seite geben und die Zitronen auspressen. Den Zitronensaft mit dem Wasser vermischen und in einem Kochtopf den Zucker hinzufügen – aufkochen lassen und nach dem Abkühlen mit Prime of life Gin und Birnensaft vermengen.

Für die Creme den Schlagobers (ca. 2 El. Esslöffel des Schlagobers für Gelatine beiseite stellen) mit dem Vanillezucker steif schlagen. Danach in einer zweiten Rührschüssel Yoghurt, Mascarpone, Zitronenschale, Gin, Birnensaft, und Zucker vermengen. Die Gelantine nach Packunganleitung mit Wasser erwärmen, den Rest Schlagobers einrühren und langsam in die Yoghurt – Mascarpone Creme mit dem Mixer einarbeiten. Danach den steifen Schlagobers unterheben.

Biskotten in der Zitronen-Gin-Birnen Flüssigkeit tunken und in eine Auflaufform schichten. Abwechselnd mit Creme und Biskotten auffüllen, bis alle Zutaten verbraucht sind und mit einer Cremeschicht abschließen. Kalt stellen und danach mit der zweiten Hälfte der geriebenen Zitronenschale bestreuen und je nach Kreativität z.B. mit einer Zitronenscheibe dekorieren.